Bestückung


Eine übersichtliche, helle und vollklimatisierte ESD Fertigung beginnt mit einer qualifizierten Wareineingangskontrolle. Danach startet die Bauteilkonfektionierung, gefolgt von modernsten SMD Linien mit anschließender AOI.  Unser bestens geschultes und erfahrenes THT Montageteam ist schnell und kann sehr  flexibel jederzeit schlagkräftig reagieren.  Mit mehr als 50 Personen können auch umfangreiche  Aufgaben jederzeit qualitativ perfekt gelöst werden.  Einen Test nach Kundenanforderung stellt für uns kein Problem dar.  Lackierung, zusätzliche Kabelkonfektionierung, Gehäusemontage oder Verguß runden das Bild ab.

SMD Montage und Kapazität:

  • HighTech SMD Linien neuester Generation von JUKI
  • Reflow Öfen Vitronics Soltec, Heller MK3
  • 2-D Inspektion für Paste
  • SMD: Bauteile mit Gehäuse 0201-55 mm2, Stecker
  • Kapazität: 58.000 Bauteilen pro Stunde (IPC9850)
  • Automatische SMD-Bestückung für die Serienproduktion mit Reflow-Löten und Klebstoff-Technologie
  • 2-D Inspektion mit Anlage für Auftragen von Paste der Frma JUKI GKG
  • Manuelle SMD-Bestückung für Prototypen und Kleinserien
  • Bestückung der Bauteile in kleineren Bauformen BGA, uBGA und zusätzlich X-Ray Inspektion
  • Beschaffung und Bestückung von Exotenbauteile
  • 100% Rückverfolgbarkeit durch Barcode System

Heller MK3 1809

  • 12 Vorwärmungszonen – untere und obere
  • 2 Kühlungszonen

Vitronics Soltec MR933

  • 12 Vorwärmungszonen – untere und obere
  • 2 Kühlungszonen